Bella Donna auf der Romantikbühne

Bella Donna, das steht im Italienischen für „schöne Frau“. Auch ist es der Beiname der schwarzen Tollkirsche – einer ebenso schönen, wie giftigen Pflanze. Die Schönheit und die Gefahr sind auch Hauptthemen der Band Bella Donna. Die Stimmung der Songs schwingt irgendwo zwischen Melancholie und Rockhymnen. Lassen Sie sich überraschen von einer ungewöhnlichen Band, die unsere Romantikbühne in aufregende Klänge hüllt.
Der Eintritt ist frei, aber es darf gerne gespendet werden.

SONY DSC

SONY DSC

Konzertabsage für den 12.08.

Petrus spielt leider nicht mit, unser Kurpark wird heute Abend eindeutig zu kalt und und feucht sein, nicht nur für unsere Gäste, sondern auch für unsere Künstler in ihren Bühnenkostümen.
Zudem hat das Festival junger Künstler Bayreuth sich gegen die Verlegung des Programms in die Kirche entschieden, da es aufgrund der Tanznummern dort unangemessen wäre.
Wir müssen also unseren Programmpunkt für heute leider ersatzlos absagen.
Der Wetterbericht für die nächsten zwei Tage lässt aber hoffen, das wir das Wochenendprogramm wieder genießen können!

Sommer, Sonne, Kulturevents

Die Hauptsaison beginnt – auch im Veranstaltungsangebot der Stadt. Jezt geht es Schlag auf Schlag, jedes Wochenende wartet ein neues Erlebnis, ob Kerwa, Konzert oder Sommer Parkfest im Kurpark.
Hier können Sie sich mit einem klick auf das Bild einen guten Überblick verschaffen und Ihre Termine planen!

lgs Kulturkalender online

Kunststraße 2016: „Zeitreise Mittelalter“

Wir laden herzlich ein zum Einführungsvortrag Kunststraße 2016:
„Zeitreise Mittelalter: Burgen & Bergbau“
am Do, den 2.6.2016 um 19.00 Uhr in der Bürgerwerkstatt am Marktplatz 21 mit Vorträgen von Claus Rabsahl und Heinz Zahn.
Musikalisch untermalt wird die Veranstaltung von Nadja Wolff und Claus Rabsahl mit mittelalterlicher Musik.
highlight 010

Wiedereröffnung der Romantikbühne

Nutzungsrecht Stadtanzeiger 006Mit der Premiere des Karl-Valentin-Abends am 21. Mai 2016 um 20:30 Uhr, präsentiert von der Freien Bühne Bayreuth unter Wolfram Gittel, beginnt nach langer Spielpause der Kultursommer Bad Berneck auf der romantischen Freilichtbühne am Fuße des Schlossturms.

Nach längerer Spielpause wurde die Bühne neuen Anforderungen angepasst, freuen können sich die Stadt Bad Berneck als Betreiber und die Künstler nun über den neuen Bühnenboden und die vorgenommenen Verbesserungen, während die Zuschauer in Zukunft auf bequemeren Schalensitzen Platz nehmen können. Das Ambiente mitten im Wald, unterhalb des Schlossturms im Ensemble der Burgruinen, sorgt für eine einzigartige Atmosphäre.

 

Relaunch – die neue responsive Webseite der Tourist-Information Bad Berneck

Gerade rechtzeitig geschafft! Eben erst haben wir für unsere innovative QR-Tour den 2. Platz beim renommierten ADAC Bayern Tourismuspreis belegt und sind stolz, eine in Europa noch einmalige Stadtführung hier anbieten zu können. Jetzt startet in Kürze die Landesgartenschau Bayreuth 2016, bei der wir als „Regionaler Akzent“ mit unserem Dendrologischen Garten und dem Kurpark als Außenstelle fungieren.

Beides findet seinen Niederschlag im diesjährigen Kulturkalender mit all seinen Veranstaltungen, da steht uns ein ereignisreiches Jahr bevor.

Wir freuen uns auf dieses spannende Jahr, wir freuen uns aber auch, hier auf dieser Seite Ihr feedback zu bekommen und sind immer offen für Lob, aber auch Verbesserungsvorschläge 🙂