Humboldt-Lesung in Goldmühl

Lindenplatz, Bad Berneck OT Goldmühl

Im Rahmen des 250 jährigen Jubiläums von Alexander von Humboldt bietet Bad Berneck einen besonderen Einblick in sein Leben und Wirken.

Vor der historischen Kulisse des ehem. Wohnhauses von Alexander von Humboldt am Lindenplatz in Goldmühl werden mit Wolfram Gittel mehrere Lesungen der Humboldt-Briefe stattfinden.

Zusätzlich wird  Heinz Zahn zwischen den Lesungen historische Hintergründe zum Wirken und Wohnen Humboldts in Goldmühl beleuchten.

Der Lindenplatz ist bestuhlt und auch ein Zelt steht bei jeder Witterung zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Die Versorgung übernimmt die Feuerwehr Goldmühl, die bereits ab 14:00 Uhr bis spätestens 23:00 Uhr Humboldt-Brotzeiten und Getränke anbietet.